Wie Kinder spielen

  • Spielend lernen mit dem Isidor Baumhaus
    Spielend lernen mit dem Isidor Baumhaus

    Viele Eltern glauben, ihre Kinder unterhalten und beschäftigen zu müssen, um deren Kreativität zu fördern. Doch kindliche Kreativität wohnt in jedem Kind von Natur aus. Manchmal ist es die Langeweile, aus der die tollsten Ideen entstehen.

    Mehr lesen »
  • Entwicklungsschritte mit dem Spielhaus
    Entwicklungsschritte mit  dem Spielhaus

    Ein Spielhaus im Garten bringt Spielfreude für jedes Alter! Spieltürme oder Spielhäuser werden für Kinder ab drei Jahren empfohlen, die im und am Spielhaus so richtig ihrem Bewegungsdrang folgen können. Unter drei Jahren können die Kinder den Sandkasten des Spielhauses benutzen oder das Spielhaus als Hilfe beim Gehen lernen oder Versteckspielen verwenden, sie sollten aber nicht unbeaufsichtigt dabei sein.

    Mehr lesen »
  • Ihre Spielturmgeschichte
    Ihre  Spielturmgeschichte

    Ihre Kinder lieben den ISIDOR Spielturm? Rund um den Spielturm gibt es immer viel zu erleben und darum auch viel zu erzählen. Egal, ob die Kleinen neue Spiele erfinden, den Kletterturm zu einem Raumschiff umfunktionieren oder den Erwachsenen die beste Theateraufführung der Welt präsentieren - Ihre Geschichten um den Spielturm machen uns genauso viel Freude ie Ihnen!

    Mehr lesen »
  • Was tun, wenn Mama müde ist?
    Was tun, wenn Mama müde ist?

    Ihre Kinder lieben den ISIDOR Spielturm? Rund um den Spielturm gibt es immer viel zu erleben und darum auch viel zu erzählen. Egal, ob die Kleinen neue Spiele erfinden, den Kletterturm zu einem Raumschiff umfunktionieren oder den Erwachsenen die beste Theateraufführung der Welt präsentieren - Ihre Geschichten um den Spielturm machen uns genauso viel Freude wie Ihnen!

    Mehr lesen »
  • Spielideen für den Kletterturm
    Spielideen für den Kletterturm

    Der Kletterturm im eigenen Garten ist mehr als ein Klettergerät. Mit etwas Zubehör, alltäglichen Dingen, kann aus dem Kletterturm alles werden, was die Kinder sich in ihrer Phantasie vorstellen können. Dabei ist es wichtig, dass Sie Ihren Kindern nicht zu viel vorgeben, denn das entwickeln eigener Ideen und das Umsetzen eigener Vorstellungen gehört dazu!

    Mehr lesen »
  • Marienkäfer flieg!
    Marienkäfer flieg!

    Der Juni eignet sich wie kein anderer Monat, um mit den Kindern die Natur im Sommer zu beobachten. Die Abende sind lang und viele interessante Dinge warten im Garten. Es gibt wohl keinen spannenderen Aussichtspunkt, um die Natur zu beobachten, als den eigenen Spielturm. Wie im Krähennest des Piratenschiffs haben die kleinen Entdecker den großen Überblick.

    Mehr lesen »
  • Pirates of the Carribean
    Pirates of the Carribean

    Ein Spielturm lädt dazu ein, ihn immer wieder umzugestalten. Mal ist er einfach ein Kletterturm, mal ein geheimnisvolles Schloss und dann plötzlich ein Piratenschiff. Vor allem im Hochsommer lockt der Spielturm zur Fahrt auf hohe See. Wenn die Sonne vom Himmel scheint und die 30 Grad Grenze längst überschritten ist, geht es los auf große Fahrt.

    Mehr lesen »
  • Wasserspiele rund um den Spielturm
    Wasserspiele rund um den Spielturm

    Sie haben bereits einen Spielturm im Garten? Wunderbar! Dann ist die Saison für die Wasserspiele bereits eröffnet! Kinder lieben es, im Wasser zu spielen, mit dem Wasser zu spielen und jeder, der einen Garten hat, kann diese Freiheit im Spiel auch ermöglichen. Ein herrliches Spiel für kleine Flusspiraten ist das Becherspiel – lesen Sie hier, wie es funktioniert!

    Mehr lesen »
  • Das Stelzenhaus als Kinder-Garten
    Das Stelzenhaus als Kinder-Garten

    Kinder lieben es, in ihrer eigenen kleinen Welt die Erwachsenen zu „spielen“, ihre Rollen zu übernehmen und Situationen aus dem Alltag nachzuspielen. Einkaufen, Kochen und das Betreuen von Kindern wird genauso gerne nachgespielt wie Autofahrten, Familienfeste oder die Gestaltung eines Gartens. Über einen eigenen kleinen Garten können Kinder lernen, wie Pflanzen wachsen und wie man sie pflegt.

    Mehr lesen »
  • Der Start in die Spielturmsaison: Ostern!
    Der Start in die Spielturmsaison: Ostern!

    Ostern, das Fest des Frühlings, verspricht, dass die Tage länger und vor allem wärmer werden. Viele Kinder wünschen sich zu Ostern einen Spielturm oder neues Zubehör für ihren Turm. Wir bieten nicht nur das, sondern auch die schönsten Osterideen!

    Mehr lesen »
  • Mit Kindern Halloween verbringen
    Mit Kindern Halloween verbringen

    Halloween wird bei Kindern immer beliebter! Wie wäre es also, wenn Sie Ihre Kinder mit grusligen Halloween Dekorationen und lustigen Snacks überraschen? An einem lauen Halloweenabend kann man sogar Süßigkeiten unter dem Spielturm verstecken und diese dann im Licht von Grusel Kürbislampen suchen lassen!

    Mehr lesen »
  • Erntedank im Spielturmgarten
    Erntedank im Spielturmgarten

    Der Herbst ist das und das Erntedankfest naht! Die Äpfel aus dem eigenen Garten lassen sich entweder einlagern oder werden zu Apfelmus oder Apfelgelee verkocht, um so auch im Winter eine saftige Erinnerung an die goldenen Herbsttage zu bringen. Für das Erntedankfest mit Kindern dürfen die Äpfel in einer völlig neuen Form auf den Tisch – lesen Sie nach, was wir uns haben einfallen lassen!

    Mehr lesen »